Kredit für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst – Rechner & Kreditvergleich

Ein Kredit für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst zählt zu den Darlehen, die Banken am liebsten vergeben. Warum ist das so und wie profitieren Beamte und Mitarbeiter im öffentlichen Dienst davon?

Das Wichtigste in Kürze:

  • Kredite für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst sind in der Regel mit günstigeren Zinsen ausgestattet.
  • Wer einen Kredit zur freien Verwendung sucht, sollte immer den „Beamtenkredit“ wählen. Dies gilt auch für Angestellte im öffentlichen Dienst.
  • Bei zweckgebundenen Darlehen kann sich ein Vergleich mit dem Darlehen für den öffentlichen Dienst lohnen.
  • Auf die Rahmenbedingungen achten – sie können wichtiger als der Zinssatz sein.

Kreditvergleich öffentlicher Dienst – Rechner

Mit unserem Kreditrechner können Sie Konditionen für Ihren Kredit im öffentlichen Dienst kostenlos und unverbindlich vergleichen.

Zum Kreditrechner für den öffentlichen Dienst

 

Öffentlicher Dienst

 

Erfahrungen: Günstigere Konditionen für den öffentlichen Dienst

Beamte und Mitarbeiter im öffentlichen Dienst genießen nicht nur historisch bedingt bei Banken und Versicherungen besondere Konditionen. Dies schlägt sich in niedrigeren Zinsen und günstigere Versicherungsprämien nieder.

Der Hintergrund für die niedrigeren Zinsen bei einem Kredit für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst hat ausschließlich mit dem faktisch unkündbaren Berufsstand dieses Personenkreises zu tun. Nicht umsonst bieten zahlreiche Kreditinstitute „Beamtenkredite“ an. Diese Kredite können nicht nur Beamte, sondern alle Arbeitnehmer in Anspruch nehmen, die dem weitläufigen öffentlichen Dienst zugeordnet werden.

Bei der Bewertung der Bonität eines Kreditnehmers spielen nicht nur seine wirtschaftlichen Verhältnisse, Familienstand und Wohnsituation eine Rolle. Der Beruf und der Arbeitgeber werden ebenfalls gewichtet.

Der Branchenbonus im Ö-Dienst

Es gibt bekanntermaßen Branchen, die konjunkturanfälliger sind als andere. Ein Maurer, der eine absolut blütenreine Schufa aufweist, wird durch seinen Beruf und die Branche, in der er tätig ist, schwächer eingestuft, als ein Mitarbeiter in der Stadtverwaltung. Es besteht im Baugewerbe das höhere Risiko der Insolvenz des Arbeitgebers oder der Schlechtwettergeldzahlung im Winter.

Beides sind Faktoren, die dazu führen können, dass der finanzielle Spielraum des Kreditnehmers eng wird und er die Raten nicht mehr aufbringen kann.

Anders sieht es bei einem Verwaltungsfachangestellten aus. Der öffentliche Dienst wird keine Insolvenz anwenden, der Arbeitsplatz gilt als absolut sicher. Für die geldgebende Bank entfällt damit eines der Hauptrisiken beim Darlehensnehmer. Dieser Bonitätsvorteil schlägt sich in den niedrigeren Zinsen nieder.

Was zählt zum öffentlichen Dienst?

Die Bandbreite der Personen, die einen Kredit für den öffentlichen Dienst aufnehmen können, ist größer, als manch ein Kreditnehmer denkt. Neben den verbeamteten Berufen und den klassischen Ämtern im öffentlichen Dienst profitieren unter anderem auch

  • Mitarbeiter in Krankenhäusern
  • Mitarbeitern bei Messegesellschaften
  • Angestellte bei ARD, ZDF und Deutschlandfunk
  • Angestellte der Ersatzkassen
  • Mitarbeiter der Kirchen
  • Mitarbeiter bestimmter Stiftungen
  • Mitarbeiter der Sparkassenorganisation
  • Mitarbeiter in der Entwicklungshilfe

von günstigeren Zinsen. Es macht für den Darlehensnehmer auf jeden Fall Sinn, im Vorfeld einer Kreditanfrage zu prüfen, ob er einen Kredit für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst bekommt.

Im Zweifelsfall wäre das Vorgehen das Folgende:

Der Kreditnehmer beantragt einen Beamtenkredit. Die Bank prüft anhand des Einkommensnachweises, ob der Arbeitgeber als öffentlicher Dienst oder dessen Dunstkreis eingestuft wird.

Wer im öffentlichen Dienst tätig ist und kein zweckgebundenes Darlehen benötigt, sollte immer zuerst den Beamtenkredit wählen. Dies gilt auch, wenn er sich nicht sicher ist, ob er das Darlehen nutzen kann. Die Bank kann immer noch ablehnen.

Welche Vorteile bietet der Kredit für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst noch?

Neben den niedrigeren Zinsen bieten Beamtendarlehen in der Regel auch höhere Kreditsummen und längere Laufzeiten. Auch hier spielt wieder der Arbeitsplatzfaktor eine Rolle. Faktische Unkündbarkeit bedeutet auch, dass das Darlehen noch in vielen Jahren zurückgezahlt werden kann.

Nichtsdestotrotz setzen hohe Kreditvolumina natürlich auch im Ö-Dienst voraus, dass das Haushaltsnettoeinkommen genügend Spielraum für die Rate lässt. Trotz aller Vorteile kommt für eine alleine stehende Krankenschwester ein Darlehen über 100.000 Euro mit einer Laufzeit von 64 Monaten eher nicht infrage.

Beamtenkredit vs. zweckgebundene Darlehen

Kredite für den öffentlichen Dienst werden ohne Zweckbindung vergeben. Die Gelder stehen dem Kreditnehmer zur freien Verfügung. Allerdings kann sich in zwei Fällen ein Vergleich lohnen. Viele Banken räumen ihren Kunden bei Autokrediten und sogenannten Wohnkrediten günstigere Konditionen ein, als bei einem Darlehen zur freien Verwendung.

Möchte ein Mitarbeiter im öffentlichen Dienst ein Auto finanzieren oder als Immobilieneigentümer ein Darlehen zur wohnwirtschaftlichen Verwendung aufnehmen, sollte der die Konditionen mit denen des Beamtenkredites vergleichen. Möglicherweise fallen diese durch die Zweckbindung niedriger aus.

Die Zinsen für Wohnkredite tendieren zwischen den Zinssätzen für Baufinanzierungen und Ratenkrediten. Eine gesonderte Grundschuldbestellung entfällt.

Dazu einige Beispiele (Stand März 2020):

BankKredit für öffentlichen Dienst

eff. Jahreszins

Wohn-/ Modernisierungskredit eff. Jahreszins
ING3,49% bis 3,99%3,19% bis 3,39%
Targobank2,95% bis 10,95%2,45% bis 3,69%
DSL Bank3,85% bis 10,33%3,19% bis 5,29%

 

Bei Autokrediten tritt der Darlehensnehmer in der Regel den KFZ-Brief, die Zulassungsbescheinigung I, an die Bank ab. Kommt der Kunde mit den Zahlungen massiv in Verzug, kann die Bank das finanzierte Auto weiterverkaufen. Damit kann sie zumindest einen Teil der offenen Forderungen ausgleichen. Bei einem Kredit für eine Urlaubsreise wäre das nicht möglich. Die leichtere Verwertbarkeit der Sicherheiten geben die Banken an die Kunden in Form niedrigerer Zinsen weiter.

In diesen beiden Fällen lohnt sich der Vergleich mit den Zinsen auf jeden Fall.

Auch hier drei Beispiele (Stand März 2020):

BankKredit für öffentlichen Dienst

eff. Jahreszins

Autokredit eff. Jahreszins
ING3,49% bis 3,99%2,69% bonitätsunabhängig
Targobank2,95% bis 10,95%2,45% bis 2,95%
Postbank1,75% bis 6,99%1,99% bis 4,99%

 

Die Postbank zeigt, dass der Autokredit durchaus auch teurer ausfallen kann, als der Kredit für den öffentlichen Dienst. Hier macht der Vergleich also durchaus Sinn.

Abgesehen von günstigeren Zinsen bieten Kredite für den öffentlichen Dienst häufig auch höhere Kreditsummen. Bei einem Autokredit oder Renovierungskredit sollten die Konditionen jedoch mit diesen Spezialkrediten abgeglichen werden.

Auf welche Punkte kommt es noch an?

Üblicherweise unterscheiden sich Kredite generell nicht nur in der Höhe der Zinsen. Dies gilt auch für Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst. Natürlich fällt der erste Blick auf die Zinsen. Einige der Rahmenbedingungen sind unter Umständen aber auch ein näheres Hinsehen wert:

  • Möchte ich unter Umständen Sondertilgungen leisten? Wenn ja, sind diese kostenfrei?
  • Kann es sein, dass ich eine Ratenpause benötige? Wenn ja, sieht die Bank dieses vor?
  • Ist ein vollständig digitaler Kreditantrag möglich?
  • Wie lange ist die Widerrufsfrist?
  • Ist er trotz Schufa möglich?

Sondertilgungen

Eine Gehaltssonderzahlung oder ein Geldgeschenk von der Oma bieten die Chance, das laufende Darlehen zu mindern. Einige Banken erlauben sowohl eine kostenfreie teilweise Rückzahlung als auch eine vollständige Sondertilgung. Andere Banken limitieren die Höhe einer jährlichen Sondertilgung.

Andere stellen ab dem ersten Euro eine Vorfälligkeitsentschädigung in Rechnung. Diese beträgt bei einer Restlaufzeit des Darlehens von mehr als einem Jahr ein Prozent der getilgten Restschuld. Bei weniger als zwölf Monaten sind es 0,5 Prozent.

Teilweise Sondertilgungen können bei gleicher Laufzeit für eine Reduzierung der Rate genutzt werden, bei gleicher Rate für eine Verkürzung der Laufzeit.

Ratenpause

Gerade für Familien mit kleinen Kindern bietet eine Ratenpause in der Vorweihnachtszeit eine finanzielle Verschnaufpause. Mehrere Anbieter sehen Ratenpausen bereits vertraglich vor. Ist mehr als eine Ratenpause im Jahr möglich, müssen zwischen den beiden Pausen mindestens drei Ratenzahlungen liegen.

Digitaler Kreditantrag

Noch nicht alle Banken sind auf dem technologischen Standard im Jahr 2020 angekommen. Diejenigen, die es sind, ersparen ihren Kunden den Weg zur Post für das PostIdent-Verfahren und den Versand des Kreditantrages.

Der digitale Kontocheck hat das Kopieren der Kontoauszüge abgelöst, das VideoIdent-Verfahren die Legitimation im überfüllten Postamt. Mit der qualifizierten digitalen Signatur entfällt auch die Übersendung des Kreditantrages in papierhafter Form.

Der vollständig digitale Antrag bietet maximale Bequemlichkeit beim Abschluss.

Widerrufsfrist

Die Widerrufsfrist kann eine Rolle spielen, wenn der Kreditnehmer das Darlehen doch nicht benötigt oder er ein günstigeres Angebot gefunden hat. Die gesetzliche Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Einige Banken haben sie jedoch von sich aus auf vier Wochen verlängert.

Kann das Darlehen ohne Vorfälligkeitsentschädigung jederzeit in voller Höhe vorzeitig getilgt werden, spielt die Widerrufsfrist keine Rolle.

Kredit trotz Schufa

Auch einem Mitarbeiter im öffentlichen Dienst kann es passieren, dass er einen negativen Eintrag in die Schufa bekommt. Grundsätzlich ist dies kein Beinbruch, da die Kreditinstitute sehr wohl zu unterscheiden wissen, was es mit einem solchen Eintrag auf sich hat. War es ein einmaliger Vorfall, steht der Kreditvergabe auch weiterhin nichts im Wege.

Anders verhält es sich jedoch, wenn der Antragsteller harte Schufa-Merkmale aufweist. Dazu zählen

  • Anstehende Insolvenz
  • Eidesstattliche Versicherung
  • Offener Haftbefehl

Allerdings lehnen manche Banken Antragsteller mit negativem Schufa-Eintrag grundsätzlich ab. Dies ergibt sich aus den Annahmerichtlinien, die bei den Kreditinstituten in der Regel in den FAQs hinterlegt sind.

Weitere Informationen zu einem Kredit ohne Schufa.

Auch wenn die Zinsen meist der ausschlaggebende Faktor für oder gegen eine Bank sind, können die Rahmenbedingungen individuell entscheidender sein.

Kredit für den Öffentlichen Dienst Rechner

Mit unserem Kreditrechner können Sie Konditionen kostenlos und unverbindlich vergleichen.

Zum Kreditrechner für den öffentlichen Dienst

Schreibe einen Kommentar